Zum Inhalt springen

7. Ausgabe, Juli 2009

Hier können Sie den kompletten Informationsservice:

als pdf-Datei herunterladen
*******************************************************************************
Informationsservice für alle an BM-Balance Interessierten

Moderne Prävention und Rehabilitation für Blase, Beckenboden und Prostata
*******************************************************************************

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

zwischen Praxisumzug und Kurswochenenden haben wir die Sommer- und
Ferienzeit genutzt, ein paar spannende Dinge zu notieren, die wir rund um unser
Thema gefunden haben. Viel Spaß beim Stöbern wünschen

Ingeborg und Markus

PS:
Sollten keine Mails mehr von uns erwünscht sein, dann bitte diese Mail einfach
mit dem Stichwort "Abmeldung" an uns zurücksenden.
---------------------------------------------------------------------
Der Inhalt der heutigen Mail:
01 // Unser Informationsservice für Dich
02 // Veranstaltungsbericht der 38. Tagung ICS
03 // Was ist PSA? Details zum Thema
04 // Physio Austria-Fachgruppe Uro-Gyn-Geburt-Prokto
05 // P. Petros Integraltheorie auf Deutsch veröffentlicht
06 // Neue Kursorte - nächste Termine
07 // Service, Impressum, Abmeldung
 
---------------------------------------------------------------------
01 // Unser Informationsservice für Dich
---------------------------------------------------------------------
* 61. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V.
16. - 19. September 2009 in Dresden
www.dgu-kongress.de/index.php

* 4. Kongress Forum Operative Gynäkologie e.V.
01. - 03. Oktober 2009 in Berlin
www.if-kongress.de/_download/unprotected/fog_programm_09_10.pdf

* WCMH 6th World Congress On Men's Health & Gender,
09. - 11.10.2009, Wien
www.wcmh.info/index.php/home.html

* 19. Jahrestagung der MKÖ, Wirtschaftskammer Burgenland
15. - 17. Oktober 2009, Eisenstadt
www.inkontinenz.at/veranstaltungen/vorprogramm2009.pdf

* Fortbildungstagung der öst. Gesellschaft für Urologie und Andrologie
06. - 07.11.2009, Linz
www.uro.at/mm/mm011/Uroinserat09.pdf

*1. Deutsches Robotisches Urologie Symposium (1. DRUS),
04.12. - 05.12.2009, Homburg/Saar
www.dgru.de

* und für die langfristige Planung:
62. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V.
22.09. - 25.09.2010, Düsseldorf
www.dgu.de
 
---------------------------------------------------------------------
02 // Veranstaltungsbericht der 38. Tagung
der International Continence Society (ICS)
---------------------------------------------------------------------
In der „physioonline“, Fachzeitschrift für Physiotherapie des Thieme-Verlages ist
ein Veranstaltungsbericht von Beate Carrière über die 38. Tagung der
International Continence Society in Ägypten vom Oktober 2008.
Unter anderem berichtet sie von der Präsentation der Untersuchung von Ruth
Sapsford und Prof. Paul Hodges zum Einfluss der Beckenstellung auf den
Grundtonus des Beckenbodens - wer seit 2007 bei uns im Kurs war, kennt die
Studie. Wer vorher bei BM Balance war, kann uns mailen, wir schicken Euch
gerne die englischsprachige Studie zu.

Außerdem wird u.a. berichtet von Studien zum Beckenorganprolaps, Fekale
Inkontinenz nach Geburt, dem Zusammenhang von Painful bladder syndrome
und anderen Syndromen, sowie der Stammzellenforschung.
Hier kannst Du den Bericht lesen:
www.thieme.de/physioonline/newsartikel/ics.html
 
---------------------------------------------------------------------
03 // Was ist PSA? Details zum Thema
---------------------------------------------------------------------
Wir haben eine sehr schöne Auflistung über
die verschiedenen PSA-Bestimmungen gefunden.
Bei dem Punkt „FEHLERQUELLEN“ aber bitte unbedingt ergänzen:
3 Tage kein Radfahren und kein Geschlechtsverkehr!
www.med4you.at/laborbefunde/lbef_psa_dt.htm
 
---------------------------------------------------------------------
04 // Physio Austria-Fachgruppe Uro-Gyn-Geburt-Prokto (UGGP)
---------------------------------------------------------------------
Der österreichische Berufsverband „Physio Austria“ hat Anfang des Jahres die
Initiative ergriffen eine Fachgruppe UGGP zu bilden. Auf seine Einladung hin
haben wir am ersten Treffen am 18.03. in Wien teilgenommen. Seit dem gab es
zwei virtuelle Diskussionen und ein weiteres Treffen in Linz. Die teilnehmenden
Kolleginnen arbeiten schwerpunktmäßig auf diesem Gebiet - in Praxis oder
Spital, als auch im Aus- und Fortbildungsbereich. Wir haben erste Ziele und
Ideen für eine solche Fachgruppe abgesteckt.
Wir wollen versuchen daraus eine konstante Arbeitsgruppe werden zu lassen, die
zu verschiedenen Bereichen Fragen thematisiert.
Die Gruppe steht auch Nichtmitgliedern offen!
Wenn Du also Interesse hast dabei zu sein, dann wende Dich bitte per Mail mich.
Ich vermittle dich dann an Elisabeth Udier.
 
---------------------------------------------------------------------
05 // P. Petros Integraltheorie auf deutsch veröffentlicht
---------------------------------------------------------------------
Im Springer Medizin Verlag ist jetzt erschienen: „Der weibliche Beckenboden –
Funktionelle Anatomie, Diagnostik und Therapie nach der Integraltheorie“. Es
handelt sich dabei nicht um eine Übersetzung des Originals, aber es werden die
Grundlagen der Integraltheorie ausführlich erläutert. Der Mitbegründer der TVT-
Operationsmethode, P. Petros, erläutert zusammen mit dem Gynäkologen K.
Goeschen, ihr grundlegendes Verständnis der funktionellen Zusammenhänge des
Beckenbodens. Eigentlich ein Buch für urogynäkologische Chirurgen – unserer
Ansicht nach aber auch ein hoch interessantes Buch für Physios wie für nicht
operativ tätige Uro- und Gynäkologen, die noch mehr Einblick in das nach wie
vor große Mysterium Kontinenz suchen.

Das Buch findest Du hier:
http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3540883541/richtigbewegt-21