Zum Inhalt springen

Wie hat sich BM Balance entwickelt?

BM Balance hat sich über viele Jahre aus dem täglichen Behandlungsalltag entwickelt.

Alles begann damit, dass uns Klienten immer wieder darauf aufmerksam gemacht hatten, dass ihre Blasen- oder Beckenboden-Probleme nach unserer Behandlung besser geworden sind.

Darauf hin haben wir unser Therapieverständnis zu einer umfassenden Therapie für Blase, Prostata und Beckenboden weiterentwickelt. Heute fließen neben physiotherapeutischen Techniken, wie der Manuellen Therapie, der Osteopathie, der Reflexzonentherapie, auch sehr viele naturheilkundliche Ansätze ein.

In Deutschland und Österreich haben wir mittlerweile mehr als 900 Therapeuten in dieser erfolgreichen Methode ausgebildet.